Suche
  • Irem Barth

Fürsorgepflicht für Geschäftsreisende

Aktualisiert: 27. Okt. 2021

Wer geschäftlich reist, genießt die Fürsorgepflicht seines Unternehmens – hat selbst aber auch Pflichten.

Was das in der Corona-Zeit für Arbeitnehmer und Arbeitgeber bedeutet erklärt die fvw:


1. Dürfen Chefs ihre Angestellten losschicken?

2. Können Geschäftsreisende zur Impfung gezwungen werden?

3. Wie gehen Firmen mit Ungeimpften um, wenn diese nicht mehr reisen dürfen, obwohl dies zu ihrem Job gehört?

4. Dürfen Reisende denn zum Test gezwungen werden?

5. Was geschieht, wenn Arbeitnehmer auf Geschäftsreise erkranken?


LCC Biehl findet: Vor allem Naturkatastrophen und Unruhen in Krisengebieten stellen nicht zu unterschätzende Sicherheitsrisiken dar. Um Ihnen während Ihrer Geschäftsreise höchstmögliche Sicherheit zu gewährleisten, arbeiten wir mit erfahrenen Partnern zusammen. Für Unternehmen bieten wir ein individuelles Krisenmanagement, um im Fall der Fälle effektiv helfen zu können – vor, während und nach der Reise.




161 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen